Nachmittagsaktivitäten

Nachmittagsaktivitäten an der Deutschen Schule Zaragoza

Nachmittagsaktivitäten für das Schuljahr 2022-2023

Die Nachmittagsaktivitäten sind unterhaltsam und lehrreich und finden außerhalb der regulären Unterrichtszeit statt.

Sie fördern und stärken das Zugehörigkeitsgefühl zur Gruppe und zur Schule ermöglichen oftmals, Beziehungen zu anderen Schulgruppen unserer Stadt aufzubauen.

Nachmittagsaktivitäten

Die von der Schule angebotenen Nachmittagsaktivitäten verfolgen folgende Ziele:

  • Die integrale Bildung unserer Schüler zu fördern
  • Die Fähigkeiten der Schüler und Schülerinnen auszubauen
  • Die Freizeitgestaltung der Schüler und Schülerinnen zu bereichern
  • Verbesserung der zwischenmenschlichen Beziehungen
  • Das Verantwortungsbewusstsein, die persönlichen Werte und die Selbstständigkeit unserer Schüler und Schülerinnen zu fördern
  • Die Nachmittagsaktivitäten fördern Kreativität, Sportbegeisterung und /oder musikalisches Interesse.

Aktivitäten für alle Schulstufen

Die Deutsche Schule von Zaragoza verfügt über eine große Auswahl an Nachmittagsaktivitäten für die verschiedenen Stufen und Altersgruppen.

Kindergarten: Montag und Mittwoch von 13:50 bis 14:50 Uhr

Grundschule: 1. und 2. Klasse, dienstags und donnerstags von 13:50 bis 14:50 Uhr. 3. bis 6. Klasse, mittwochs und freitags von 13:50 bis 14:50 Uhr.

Sekundarstufe I und Sekundarstufe II: Donnerstags von 13:50 bis 14:50 Uhr

  • Integrale Entwicklung der Kinder, Verbesserung seiner körperlichen und geistigen Fähigkeiten.
  • Förderung der motorischen Fähigkeiten, Kenntnis des Körperschemas und die Vermittlung von praktischen Lösungen von Problemen des täglichen Lebens.
  • Koordinations- und Bewegungsübungen, wettkampffreie Spiele und Sportspiele.

Kindergarten: Montag und Mittwoch von 13:50 bis 14:50 Uhr

Grundschule: Dienstag und Donnerstag (1. und 2. Klasse) / Montag und Freitag (3. bis 6. Klasse) von 13: 50 bis 14:50 Uhr

Sekundarstufe I und Sekundarstufe II: Mittwoch (7. bis 10. Klasse) von 17:00 bis 18:30 Uhr

  • Erwerb grundlegender motorischer Fähigkeiten durch Kennenlernen aller Bewegungsmöglichkeiten des Körpers.
  • Entwicklung des Körperausdrucks durch die Interaktion des Körpers mit Musik, den Räumlichkeiten und den Geräten.
  • Verbesserung der Körpertechniken anhand von Flexibilitäts- und Gleichgewichtsübungen, Springen und Drehungen.

Kindergarten: Montag von 17:05 bis 18:05 Uhr

Grundschule: Dienstag und Donnerstag von 17:05 bis 18:05 Uhr

  • Verbesserung der Einstellung gegenüber Mitschülern und Lehrkräften. Sie lernen, Energie zu kanalisieren und zu zweit und im Team zu kämpfen.
  • Entwicklung von Geschicklichkeit, Reflexen und Reaktionsvermögen.
  • Einführung in Katas (ab der Grundschule).

Kindergarten: Montag und Mittwoch von 13:50 bis 14:50 Uhr

Grundschule: Montag und Dienstag von 18.00 bis 19.00 Uhr

  • Die Kinder lernen, sich die Inlineskates und die Schutzkleidung alleine anzuziehen und verstehen, wie wichtig Letztere ist.
  • Darüber hinaus üben sie das Fahren und die Grundstellungen, sicheres Fallen und wieder Aufstehen, Richtungswechsel, Temposteigerung und Bremsen.

Kindergarten: Dienstag und Donnerstag von 17:05 bis 18:05 Uhr

Grundschule: Montag und Mittwoch (1. und 2. Klasse), Montag und Mittwoch (3. und 4. Klasse), Dienstag und Donnerstag (5. und 6. Klasse) von 17:05 bis 18:05 Uhr.

Sekundarstufe I und Sekundarstufe II: Dienstag und Donnerstag (7. und 8. Klasse), Mittwoch und Freitag (9. und 10. Klasse), Mittwoch und Freitag (11. und 12. Klasse) von 17:00 bis 18:00 Uhr.

  • Verbesserung der grundlegenden und spezifischen motorischen Fähigkeiten mithilfe von Spielformen.
  • Kenntnisse über die Spielentwicklung und die Grundregeln.
  • Vorteile der Ausübung mehrerer Sportarten.

Kindergarten: Freitag um 17:30 Uhr

Grundschule: Freitag von 17:05 bis 18:05 Uhr. Intensivkurs im September

  • Wasser als Element zum Erforschen und zum Experimentieren, um zu lernen, sich im Wasser sicher zu bewegen
  • Die Aktivitäten werden in den Einrichtungen des Stadium Casablanca von qualifiziertem und erfahrenem Personal durchgeführt.

Andere Nachmittagsaktivitäten

Außer den zuvor genannten Nachmittagsaktivitäten Rhythmische Sportgymnastik, Inlineskaten, Judo, Karate und Hallenfußball werden zusätzliche Aktivitäten angeboten, die die Motorik und das Geschick der Schüler und Schülerinnen fördern. Im Folgenden sind die zusätzlichen Aktivitäten aufgelistet:

Kindergarten K2 - K3

  • Psychomotorik
  • Kleine Musikanten
  • Workshop zum Geschichtenerzählen
  • Olympische Spiele
  • Zeichnen und Malen

Grundschule

  • Tennis
  • Schach
  • Theater
  • Lerntechniken
  • Moderner Tanz
  • Basketball
  • Klavier
  • Gitarre
  • Projekt
  • Erfinden
  • Ausdenken

Sekundarstufe I und Sekundarstufe II

  • Hallenfußball
  • Moderner Tanz
  • Schach
  • Basketball
  • Rhythmische Gymnastik

Anmeldung und neue Schüler

Möchten Sie Teil unserer großen Familie werden?

Erkundigen Sie sich für das nächste Schuljahr und sichern Sie sich einen Platz an unserer Schule. Vereinbaren Sie einen Besuch an unserer Schule, bei dem Sie die Einrichtungen sehen und ein Gespräch mit den Lehrkräften führen können.


    Unterhaltsam und lehrreich

    Die Nachmittagsaktivitäten fördern Kreativität, Sportbegeisterung und /oder musikalisches Interesse.

    Noticias relacionadas

    • ¡Kubo!

      Los alumnos de 1º de Primaria se han iniciado en el mundo de la robótica con un nuevo amigo… ¡Kubo! Tras varias semanas realizando actividades en la asignatura “Proyecto” para familiarizarse con el pensamiento computacional y la programación, han puesto a prueba los conocimientos adquiridos con Kubo. Gracias a este robot educativo, los alumnos conocen […]

      Saber más